0176 23 27 58 15 hola@lamolienda.de
Ausverkauft!

Dark Bourbon – aromatischer Espresso

Dark Bourbon – ein aromatischer Espresso, sehr weich und mit einer leichten Nougat-Note

ab 9,90 

Profil

  • kräftig
  • weich und cremig
  • vollmundig

Wir haben Kakao und Nougat herrausgeschmeckt.

Unsere liebste Zubereitung

Herdkanne
  • Mahlgrad: fein
  • Wassermenge: bis zum Ventil
  • Kaffeemenge: voll, aber locker bis zur Kante füllen
  • Zeit: bis 1 Minute

Tipp: heißes Wasser nutzten. Das vermeidet, dass das Kaffeemehl sich zu stark erhitzt und nicht bitter schmeckt.

Anbau

  • Varietät: Pink Bourbon (Arabica)
  • Finca: La Isabela, Caldas, Kolumbien
  • Anbauer: Familie Trujillo
  • Anbauhöhe: 1450m
  • Aufbereitung: nass aufbereitet, in der Sonne auf den Hochbetten getrocknet
  • Ernte: Okt.- Dez. 2021
  • SCA Cupping Bewertung: 83,50 Punkte
  • Röstgrad: dunkle Röstung
  • Röstdatum: alle unsere Kaffees werden regelmäßig wöchentlich geröstet.

Dark Bourbon – aromatischer Espresso

ab 9,90 

Dark Bourbon – ein aromatischer Espresso, sehr weich und mit einer leichten Nougat-Note

Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Röstung und Geschmack

Wir rösten den Kaffee in unserer Rösterei in einer Charge von 12 kg. Für diese dunklere Version haben wir eine Röstkurve von 14:40 und 206 Grad entwickelt.

Auf den ersten Blick ertappt man sich daran, dass man an mit Alkohol aromatisierten Kaffee denkt. Es ist aber nichts anderes, als falsch, denn gibt es eine Arabika Sorte, die Bourbon heißt. Genauso wie bei unserer Röstung Pink Bourbon handelt sich hier um die Pflanzen, die wir ungefähr vier Jahren auf der Plantage neu eingepflanzt haben. Die Kaffeekirschen reifen bei dieser Kaffeevarietät genauso wir ihr Namen besagt, also Pink – Rosa und es handelt sich hier dabei um eine Kreuzung der zwei Bourbon-Sorten, nämlich rot und gelb. Wir haben die Röstung Dark Bourbon genannt, denn dieses mal dunkel geröstet wurde. Entgegen der allgemeiner Meinung in der Kaffeeröster-Szene, dass besonders aromatischen Kaffeevarietäten eher hell zu rösten sind, haben wir bei uns ein bisschen experimentiert und diesen Espressobohnen ein bisschen mehr Zeit in dem Rösttrommel gegeben. Das Ergebnis, muss ich sagen, hat unsere Erwartungen übertroffen. Es entstand ein dunkler, aber sehr weicher Espresso mit einer leichten Nougat Note. Ein reiner Kaffeegenuss.

 

Washed - nasse Aufbereitung

Die Kaffeekirschen werden in nasser Aufbereitung verarbeitet und die Fermentierung über Nacht im Wasser entlockt viele feine Aromen, die das besondere dieser Arabica-Bohnen betonen. In der Pergamenthaut werden sie mehrere Tage auf speziell dafür vorbereiteten Trocknungsbetten in der Sonne zum Trocknen aufgelegt.

 

Zubereitungsempfehlung

Je nach Zubereitungsart kriegt man eigentlich bei allen Espressobohnen ein bisschen anderes Endergebnis. Das was diese aber vereint, ist, dass man einen sehr leckeren, weichen und aromatischen Kaffee daraus bekommt. Bei allen Espressomaschinen ist man mit dem Kaffee genau richtig. Unser Dark Bourbon passt besonders gut zu einer Siebträgermaschine, ist aber auch in Kaffeekännchen und einem Kaffeevollautomaten ein Genuss. Auch wegen seinem dunklen Röstgrad passt er sehr gut zu den Milchgetränken, egal, ob ein Cappuccino, Latte Macchiato oder Flat White.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Menge

250g, 500g, 1kg

Mahlgrad

Bohne, Filter, French Press, Herdkännchen, Siebträger

Marke

La Molienda

Maßeinheit

Profil

mild
saftig
leicht blumig und aromatisch

Wir haben Caramel, und Rohrohrzucker herrausgeschmeckt.

Unsere liebste Zubereitung

Handaufguss
Mahlgrad: Mittel
Wassermenge: 0,5 Liter
Kaffeemenge: 30g

Wir lieben unserenPink Geisha aus dem Handfilter, aber auch aus der Filterkaffeemaschine ist er ein Genuss!

Anbau

Varietät Rosa Bourbon und Geisha (Arabica)
Finca La Isabela, Caldas, Kolumbien
Anbauer Familie Trujillo
Anbauhöhe 1450m
Aufbereitung nass aufbereitet, in der Sonne getrocknet
Ernte Okt. – Dez. 2019